Beschäftigung und Abwechslung

Am Leben teilhaben

Das Aufrechterhalten des "normalen" Alltags ist uns wichtiger als "künstliche" therapeutische Massnahmen. Wir bieten den Menschen mit Demenz Alltagsaktivitäten - gemeinsam in der grösstmöglichen Normalität, was auch der höchste Betreuungsanspruch ist, dem sich jeder von uns im Haus Herbschtzytlos stellt, stellen darf und muss. Ganz nach unserem Prinzip "liebevoll, kreativ... anders."

Abwechslungsreiche Aktivitäten:

  • Gemeinsam Geschichten aus dem Leben erzählen
  • Gemeinsam lachen und den Humor pflegen
  • Gemeinsam haushalten und kochen
  • Gemeinsam Tiere hegen und pflegen
  • Gemeinsam pflanzen und pflücken
  • Gemeinsam singen und musizieren
  • Gemeinsam werken, malen und gestalten

Wir setzen uns dafür ein, den durch Vergessen geprägten (All)Tag lebenswert zu machen und neue Lebensfreude zu vermitteln.